Silvapark Galtür

Der Silvapark Galtür ist eines der familienfreundlichsten Skigebiete in Tirol. Sechs verschiedene Sektoren bieten Skivergüngen für die ganze Familie. Das höchstgelegenste Skigebiet in der Region Paznaun Ischgl bietet Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Mitte April. Die abwechslungsreichen Pisten, die erstklassigen Loipen und Touren sowie die aufregenden Snowparks sind weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannt.

1 Skigebiet / 6 Sektoren

Der Silvapark Galtür bietet ein europaweit einmaliges Snowparkkonzept mit sechs verschieden Sektoren auf 43 km bestens präparierten Pistenkilometer, die von der Zwergerlwelt bis hin zum Heldenreich führen.

Sektor 1 – Zwergerlwelt:Zwergerlwelt, Familienurlaub in Galtür, Silvapark Galtür In der Zwergerlwelt stehen Spaß und die Wünsche der Kleinen an oberster Stelle. In Siggis Bambiniland können die ersten Schritte und Schwünge auf Skiern erlebt werden. Die Skischule Silvretta Galtür bietet dabei den perfekten Partner – spielerisch und mit passenden Pausenzeiten werden die Kinder mit den Skiern vertraut gemacht.

Liebevoll betreut werden die Kleinen im Gästekindergarten in Galtür. Spielen nach Lust und Laune ist hier das Motto.

 

 

Sektor 2 – Abenteuerland:winterurlaub, Familienurlaub, Actionpark, Silvapark Galtür Das Abenteuerland ist über das ganze Skigebiet verteilt und bietet Snowparks mit Hügel- und Wellenbahnen sowie dem Jägerpfad, dem Hexenhaus, der Crossstrecke und dem Märchenwald. Neugierig geworden? Schau einfach vorbei.

 

 

 

Sektor 3 – Actionpark:Actionpark, Silvapark Galtür, Tirol, Im Actionpark sind die wahren Könner unterwegs. Das Springen über die großen Kicker, das Slyden über Boxen und Rails will geübt und gelernt werden. Mit dem Guides der Skischule Silvretta Galtür können auch Sie den ein oder anderen Trick erlernen – nur zu.

 

 

Sektor 4 – Heldenreich:Heldenreich, Silvapark Galtür, Das Heldenreich ist nur für richtige Profis sowie die Mutigen unter uns. Sprünge über Steine am Stamandli Trail sowie Tiefschneefahrten in unseren Freeride- Gebieten gehören zu diesem Sektor. Gefährliche Situationen entstehen oft überraschend. Durch gute Vorbereitung können jedoch Leben gerettet werden. In der Piepsstation in Galtür lernen Skifahrer den richtigen Umgang mit Lawinenverschütteten-Suchgeräten und üben den Ernstfall.

 

 

 

Sketor 5 – Pistenparadies:Pistenparadies, Galtür, Silvapark, Dezember bis April 43 km perfekt präparierte Pistenkilometer – von Schwierigkeitsgrad blau bis schwarz – , atemberaubende Ausblicke und der  wöchentliche Nachtskilauf vollenden das Skiparadies Silvapark Galtür. Genießen Sie die freien Pisten und nutzen Sie diese um Ihren Carving-Schwung zu verbessern. Runden Sie Ihren Skitag bei einem Einkehrschwung in einer der vielen Lokalitäten im Skigebiet ab.

 

 

Sektor 6 – High und Nordic:Langlaufen, Silvretta, Tirol, Galtür Abseits von Pisten und dem Rummel an den Liften bietet der Silvapark Galtür ein Paradies für Langläufer, Tourengeher, Schneeschuhwanderer und Winterwanderer. Tiroler Guides der Skischule Silvretta Galtür belgeiten Sie gerne dabei.

 

 

Ski Safari:Skisafari, Galtür, Tirol, Wintererlebnis Die erste Skisafari der Welt können Skifahrer in Galtür erleben. Jeden Donnerstag werden Sie mit Ihren Skiern vom Pistenbully bis zur Grenze nach Vorarlberg gezogen. Von dort aus erleben Sie dann eine abenteuerliche Abfahrt ins Montafon. Mit der Vermuntbahn geht es dann wieder hinauf auf 1.739 m und mit Kleinbussen auf einer Tunnelstrecke zur Bielerhöhe. Ein unvergessliches Wintererlebnis!

 

Alle Vorteile des Silvaparks im Überblick!

 

Menu
Apart Zimalis